Begrüßung Gedächtnis-Check Befund Beratung

Gedächtnis
Vergessen
Memory Clinic
Alltagstipps

Was ist sonst noch zu beachten?

Wer übernimmt die Kosten für die Memory Clinic? Kann ich einfach einen Termin bekommen? Was muss ich bei meinem ersten Besuch beachten? Wir stellen Ihnen den Ablauf in der Memory Clinic vor.

Wenn Sie durch Überweisung von Ihrem Hausarzt in die Memory Clinic kommen, erfolgt die Abrechnung über Ihre Gesetzliche Krankenkasse. Als Privatpatient benötigen Sie keine Überweisung von Ihrem Hausarzt. Sie erhalten eine Rechnung, zur Vorlage bei Ihrer privaten Krankenversicherung.

Die Basisleistungen umfassen folgende Punkte:
- Erstgespräch
- Basisdiagnostik
- Überprüfung grundlegender Gedächtnisfunktionen
- Therapieempfehlungen
- Angehörigenberatung

Was sollten Sie zu Ihrem ersten Besuch mitbringen?
- Die Überweisung von Ihrem Hausarzt
- Lesebrille
- Hörgerät
- Vorbefunde vom Hausarzt
- Klinikberichte
- Liste Ihrer aktuellen Medikamente

<<< zurück zur Übersicht

Seitenübersicht
Briefkasten
Unser Team
Pressespiegel
Die Gedächtnissprechstunde im Internet
(C) 2011 Prof. Dr. Edgar Heineken